Sie sind hier: Startseite
Weiter zu: Ihr Vorteil Hausprogramm Schwedenhaus Unsere Leistungen Herstellung Montage Bildergalerie Jobs Kontakt Impressum Datenschutz
Allgemein:

erneuerbare Energien

erneuerbare Energien

Wenn sich eine Energiequelle kurzfristig von selbst erneuert oder bei ihrer Nutzung nicht die Quelle erschöpft, spricht man von erneuerbaren oder regenerativen Energien. Im Zusammenhang mit den Überlegungen "welche Energie verwende ich für mein Haus" müssen vor allem Sonnenenergie, Erdwärme und Biomasse genannt werden.

Bei der "Sonnenenergie" ist die direkte Strahlung gemeint, mit der Photovoltaik-Anlagen Strom erzeugen. Wenn wir von "Erdwärme" sprechen, meinen wir die oberflächennahe Geothermie für Wärmepumpen. Und bei dem Begriff "Biomasse" ist die Nutzung von Holz für Scheitholz-, Hackschnitzel- und Pelletsheizungen gemeint. Selbstverständlich ist aber auch Strom, der aus Quellen erneuerbarer Energie erzeugt wird, als erneuerbare Energie zu bezeichnen.

Gehe zu: Energiesparhaus individuelle Hausplanung